2017
Pin

Ankommen ohne Emissionen

Ein Automagazin für die Zukunft der Mobilität

Volkswagen Showcar I.D. BUZZ und Volkswagen T1

arrive_01

arrive_02

arrive_03

arrive_04

arrive_05

arrive_06

arrive_07

Wir stehen am Beginn eines neuen Zeitalters. Mag sein, dass die fossilen Energien noch ein paar Jahre reichen, mag sein, dass der Diesel eine Gnadenfrist bekommt – an neuen Antrieben und Mobilitätskonzepten führt kein Weg vorbei. Die Hersteller entwickeln mit Hochdruck, schon jetzt verdienen sie nicht mehr nur mit dem Verkauf von Autos Geld, sondern mit gefahrenen Kilometern. Carsharing-Dienste boomen, auch Tech-Giganten aus dem Silicon Valley spielen mit. Ganz egal, ob die Politik erst in 10 oder 20 Jahren reine Verbrennungsmotoren verbietet – es wird geschehen. Die größten Chancen für eine breite Akzeptanz haben heute Hybrid- und Elektroautos – auch wenn Autogas oder Brennstoffzelle nicht aus dem Rennen sind. Und es gibt viele Fragen außer dem meiner Meinung nach überschätzten Reichweitenproblem: Woher zB. nimmt man so viele Batterien und wohin entsorgt man sie irgendwann? Wir suchen alle konkrete Antworten und gehören zu denen, die lieber früher als später in diesem neuen Zeitalter ankommen wollen! arrive. Das Automagazin für die Zukunft der Mobilität. Herausgegeben von Dr. Martin Steffan Media, dem Hamburger Journalisten Willy Loderhose, dem Vermarkter Volker Andres und Rüdiger Quass von Deyen. Design by KD1

KD1 — Quass von Deyen / Schneider / Voss GbR Alle Rechte vorbehalten.