2012
Pin

AGV Banken:
Geschäftsbericht 2011/2012

Der Arbeitgeberverband des privaten Bankgewerbes e.V. vertritt die sozialpolitischen Interessen der in privatrechtlicher Form geführten Banken und Bausparkassen im gesamten Bundesgebiet.

Der Jahresbericht des AGV Banken widmet sich den aktuellen tarifpolitischen Themen – unter anderem in einer ausführlichen Darstellung des Tarifabschlusses 2012 – ebenso wie den Entwicklungen im Arbeits- und Sozialrecht und in der Berufsbildung. In einem Sonderteil beleuchtet die Publikation, welche Auswirkungen neue flexible Arbeitsformen auf Unternehmen und Beschäftigte haben, für wen sie sich eignen und was bei der Einführung zu beachten ist. Ein Fokus liegt dabei auf der Vertrauensarbeitszeit im privaten Bankgewerbe. Dem AGV Banken gehören rund 140 Institute mit 160.000 Beschäftigten an.

KD1 entwickelt und gestaltet seit 2000 die Jahresberichte des AGV Banken. 2012 illustrierte Felix Scheinberger den Sonderteil. KD2 übernahm wiederum die Produktion und Prjektleitung.

KD1 — Quass von Deyen / Schneider / Voss GbR Alle Rechte vorbehalten.