2006
Pin

Kreissparkasse Köln: Festschrift

Sparkassen in gesellschaftlicher Verantwortung. Eine Festschrift
anlässlich der Verabschiedung von Hans-Peter Krämer, Vorstandsvorsitzender
der Kreissparkasse Köln.


Abschiede gehören zum Berufsleben, sind Regel und Normalität. Allerdings oft unspektakulär. Es gibt jedoch Abschiede, die sind anders, sie sind Ereignisse, wie der von Hans-Peter Krämer. Ihm zu Ehren entstand eine zweiteilige Festschrift als Nachweis und Würdigung für sein außergewöhnliches Lebenswerk, für seine Erfolgsgeschichte in und für die Kreissparkasse Köln und für sein überragendes gesellschaftliches Engagement.

Im ersten Band beleuchten namhafte Repräsentanten aus Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Sport in Beiträgen die Vielfalt und Bedeutung der Themen, für die Hans-Peter Krämer in besonderer Weise steht. Persönliche Grußworte einer Reihe von Persönlichkeiten runden im zweiten Teil die Festschrift ab. Ein hochwertiger optischer Auftritt der beiden als Hardcover gebundenen und in einem Schuber untergebrachten Bücher spiegeln die Wertschätzung gegenüber Hans-Peter Krämer wider.

KD1 entwickelte das Gestaltungskonzept, buchte Illustratoren und übernahm die Projektorganisation. KD2 betreute die Produktion bis hin zur Drucklegung.

KD1 — Quass von Deyen / Schneider / Voss GbR Alle Rechte vorbehalten.