2013
Pin

Stadtwerke Köln Konzern:
Geschäftsberichte 2012

Bewährtes Motto mit neuem, überraschendem visuellen Auftritt: Die Geschäftsberichte 2012 des Stadtwerke Köln Konzerns.

Das für den Geschäftsbericht 2011 konzipierte Motto “Da sein für Köln.” war auch für das aktuelle Berichtsjahr die Vorgabe. Konzeptionell allerdings wurden, inhaltlich wie gestalterisch, Veränderungen vorgenommen. Beinhaltete im vergangenen Jahr jeder Bericht einen eigenen Imagepart, sollte dieser Transfer für die insgesamt sechs Wirtschaftsberichte, in einer Broschüre für den gesamten Konzern gebündelt werden.

Die Imagebroschüre wird getragen durch das Leitmotiv und besteht aus drei Kapiteln. Gestalterisch wurden Umsetzungen entwickelt für „Daseinsvorsorge“. Was ist Daseinsvorsorge? Wie wird sie durch die Gesellschaften ausgestaltet? Welche Vorteile ergeben sich durch gemeinwohlorientierte Angebote für den Kunden? Wie handeln die Konzerngesellschaften im Spannungsfeld von Daseinsvorsorge und Wirtschaftlichkeit? Ein weiterer integraler Bestandteil der Imagebroschüre ist zudem die Selbstdarstellung der Konzerngesellschaften, die im Kapitel „Zahlen und Fakten” und dem Kapitel „Ein Tag in Köln.” stattfindet. Wie viele Fahrgäste benutzen täglich die Busse und Bahnen der KVB? Wie viele Mülltonnen entleert die AWB täglich? Wie viele Kubikmeter Wasser benötigen die KölnBäder an jedem Tag? Anhand von plakativen Leistungszahlen und in Form einer Reportage wird über die täglichen Leistungen der Unternehmen für die Stadt Köln und seiner Bürgerinnen und Bürger berichtet.

Gestalterisch schlug der Stadtwerke Köln Konzern gemeinsam mit KD1 einen neuen Weg ein. Erstmals lösen Illustrationen als gestalterisches Grundelement die Fotografie ab. Der Konzern zeigt sich so visuell moderner und innovativer.

Neben den Druckstücken realisierte KD1 den Onlinebericht der Geschäftsberichte. Erstmals entschied sich der Stadtwerke Köln Konzern die Online-Darstellung der Geschäftszahlen in medienadäquater Form zur Verfügung zu stellen. Es entstand ein vollwertiger HTML-Bericht.

2013 erhielt der Geschäftsbericht 2011 den FOX AWARD in Silber und den FOX VISUALS in Gold. Die FOX AWARDS bewerten vor allem nach inhaltlicher Qualität, Dialogkompetenz, Ansätzen zur Leadgenerierung, Vertriebsqualität und Markenkonformität. Der Beurteilung der FOX VISUALS liegen rund 50 Designrelevante Kriterien zu Grunde.

KD1 — Quass von Deyen / Schneider / Voss GbR Alle Rechte vorbehalten.